Amtsblatt KW 10/2016

Vorstandssprecherin: Sabine Rastetter, Telefon (07127) 9556591


Probezeiten 


Amtsblatt 2016KW10 1

Gospel Benefizkonzert mit 'Spirit of Joy!' und 'GospelandMore'

'Kenia soll leben' - so lautete das Spendenprojekt, wofür  am vergangenen Sonntag, 28. Februar 2016 ein Benefizkonzert veranstaltet werden konnte.

Bereits im Sommer 2015 entstand die Idee der Sänger und Sängerinnen  des Gospelchores 'Spirit of Joy!' (Schönrain - Chöre Neckartenzlingen eV), mit 'GospelandMore' (Gospelchor der ev. Kirchengemeinde Holzgerlingen) ein gemeinsames Gospel Benefizkonzert zu veranstalten.

Am Samstag, 27. Februar 2016 fand ein Benefizkonzert zugunsten des Ökumenischen Hospizdienstes - Kreis Böblingen - in der evangelischen Mauritiuskirche, Holzgerlingen statt.

Zwei Chöre - eine Chorleiterin - zwei Spendenprojekte - ein Konzertprogramm.

Da bereits durch eine Sängerin von 'Spirit of Joy!' eine direkte Verbindung zu einem Hilfsprojekt in Kenia bestand, lag es nahe, zu Gunsten der Verbesserung der Infrastruktur  in Githurai und Eldoret, Nähe Nairobi, zu singen.

In der katholischen Kirche Sankt Paulus, Neckartenzlingen begrüßte Werner Held als Projektpate (CVJM, Kappishäusern) die Konzertbesucher und Sänger und gab seiner großen Freude Ausdruck, dass beide Chöre diese Veranstaltung durchführen.

Aus 50 Kehlen klangen zu Beginn Praise & Worship Songs, worauf Marion Hoff unterstützt von einer sehr schön gestalteten Präsentation das Spendenprojekt vorstellte.

Anschließend sangen Publikum und Chöre gemeinsam eine Art 'Spendenaufruf': 'Let us stand, Hand in Hand...'- lasst und aufstehen, die Hände reichen und gemeinsam ein kleines bisschen die Welt verändern.

Es folgten die Einzelauftritte der Chöre mit jeweils fünf Songs. 'Spirit of Joy!' machte den Anfang mit dem groovigen 'This is the Gospel of Jesus Christ'. Es folgten weitere inspirierende, ermutigende und bewegende Lieder, wie auch der bekannte Song 'You raise me up'.

Amtsblatt 2016KW10 2

Mit der frohen Botschaft 'Jesus is alive' und dem swingenden 'Walking' kam GospelandMore zu seinem Auftritt, und endete mit dem gefühlvoll intonierten 'Du bist mein Ziel'.

'... und unsere gemeinsamen  Ziele sind....', griff Marion Hoff auf, '... den 300 Kindern, die zur Zeit die Schule besuchen wollen, an jedem Tag eine warme Mahlzeit anzubieten, die medizinische Versorgung zu sichern und Klassenzimmer zu bauen bzw. zu erweitern und zu verbessern, um diesen Kindern eine Schulbildung zu ermöglichen.'

Beide Chöre beschlossen den Abend gemeinsam mit drei weiteren Songs. 'I'm a Friend of God' schallte es unter Anleitung der Chorleiterin Cordelia Böhm dreistimmig aus dem Publikum, mit dem mitreißenden Traditional-Medley 'Glad to be in the service' - unterstützt von tollen Soloeinwürfen der Gast-Solistin Janina Wehmeier - endete das Konzert.

Mit einem Abendlied - '.... Wieder geht ein guter Tag zu Ende, wieder hat uns Gott so reich beschenkt....' verabschiedeten sich die Sänger von ihrem Publikum und zogen singend aus der Kirche.

Freudig und dankbar nahm Marion Hoff stellvertretend einen vierstelligen Spendenbetrag entgegen.

Möchten Sie das Keniahilfsprojekt weiter unterstützen? Weitere Informationen hierzu finden Sie auf den Internetseiten von www.cvjm-Kappishaeusern.de


Matinée „Musikalisch durch die vier Jahreszeiten“ der Schönrain-Chöre mit den Chören „Bella Musica“ und „aufgehorcht“

Am 6. März 2016 fand die fünfte Matinée der Schönrain-Chöre in der Melchiorfesthalle Neckartenzlingen unter der Gesamtleitung von Wolfgang Schad statt. Die Besonderheit dieser Matinée: Zum ersten Mal hatte der gemischte Chor Bella Musica einen Gastchor – „aufgehorcht“ vom Liederkranz Altenriet - eingeladen. Claudia Riedel führte das Publikum charmant durch das Programm des Schönrain-Chores. Bella Musica startete mit dem Herbst und bot sehr gekonnt Lieder wie „Ein Jahr vergeht“ oder „Bunt sind schon die Wälder“ dar. Im Winter angekommen, verwöhnte der Chor sein Publikum mit dem lustigen Lied „Der Halskatarrh“, aber auch mit dem wunderschönen Song „Hallelujah“ von Leonard Cohen.

 Amtsblatt 2016KW10 3

Ein halbes Jahr war ruck zuck und sehr kurzweilig vorbei, als „aufgehorcht“ unter der Leitung von Susanne Abraham-Heim auf die Bühne kam und dem Publikum den Frühling präsentierte. Nicole Kümmerle von „aufgehorcht“ moderierte gekonnt mit viel Witz durch deren Präsentation. Da wurden Löwen geweckt, und als dieser wach und bereit zum Sprung war, ging es sehr schwungvoll afrikanisch weiter. Plötzlich  hörte man die Vöglein zwitschern und stand kurzerhand vor dem Traualtar. Erstaunlich, was Frühlingsgefühle alles hervorrufen! Mit ihrem Abschlusslied „Wunder geschehn“ verabschiedete sich „aufgehorcht“ an diesem Nachmittag von seinem Publikum.

Amtsblatt 2016KW10 4

Nach einem fliegenden Wechsel startete Bella Musica wieder im Sommer und erfreute das Publikum mit dem bekannten und nach wie vor beliebten Lied „Zwei kleine Italiener“. Dem „Sommermorgen“ folgte die „Sommernacht“. Was natürlich im Sommer auf keinen Fall fehlen darf, ist der Bikini! Und so bekam das Publikum schwungvoll „Itsy-bitsy-teenie-weenie“ dargeboten. Mit „Champs Élysée“ verabschiedete sich Bella Musica von seinen zahlreichen Zuhörern.

Ein herzliches Dankeschön geht an Natalie Rausch, die Bella Musica wieder hervorragend am Klavier begleitete.


Einladung zur Mitgliederversammlung
Herzliche Einladung an alle Ehrenmitglieder, aktive und fördernde Mitglieder des Vereins zur diesjährigen ordentlichen Mitgliederversammlung am Freitag, 18. März 2016 um 19.00 Uhr in der Sportgaststätte Heiligenbronn Neckartenzlingen.

Tagesordnung:

  1. Musikalische Eröffnung
  2. Begrüßung und Totenehrung
  3. Berichte
    - des geschäftsführenden Vorstandes
    - der Schriftführerin 
    - des Finanzvorstandes 
    - des Jugendvorstandes
    - der Gruppenleiter
    - der Kassenprüfer
  4. Entlastung des geschäftsführenden Vorstandes und Vereinsausschusses
  5. Ehrungen 10 und 15 Jahre
  6. Wahlen
    - Schriftführer
    - Ausschuss
  7. Ehrungen 25 und 50 Jahre
  8. Beschlussfassung über vorliegende Anträge
  9. Sonstiges

 

Jedem Mitglied steht das Recht zu, Anträge einzubringen. Diese Anträge sind bis zum 12. März 2016 schriftlich und begründet bei der Vorstandssprecherin Sabine Rastetter, Karlstrasse 51 in 72666 Neckartailfingen, einzureichen. Über später eingehende Anträge kann in der Mitgliederversammlung nicht mehr abgestimmt werden.

 

Gospel Benefizkonzert mit 'Spirit of Joy!' und 'GospelandMore'

'Kenia soll leben' - so lautete das Spendenprojekt, wofür  am vergangenen Sonntag, 28. Februar 2016 ein Benefizkonzert veranstaltet werden konnte.

Bereits im Sommer 2015 entstand die Idee der Sänger und Sängerinnen  des Gospelchores 'Spirit of Joy!' (Schönrain - Chöre Neckartenzlingen eV), mit 'GospelandMore' (Gospelchor der ev. Kirchengemeinde Holzgerlingen) ein gemeinsames Gospel Benefizkonzert zu veranstalten.

Am Samstag, 27. Februar 2016 fand ein Benefizkonzert zugunsten des Ökumenischen Hospizdienstes - Kreis Böblingen - in der evangelischen Mauritiuskirche, Holzgerlingen statt.

Zwei Chöre - eine Chorleiterin - zwei Spendenprojekte - ein Konzertprogramm.

Da bereits durch eine Sängerin von 'Spirit of Joy!' eine direkte Verbindung zu einem Hilfsprojekt in Kenia bestand, lag es nahe, zu Gunsten der Verbesserung der Infrastruktur  in Githurai und Eldoret, Nähe Nairobi, zu singen.

In der katholischen Kirche Sankt Paulus, Neckartenzlingen begrüßte Werner Held als Projektpate (CVJM, Kappishäusern) die Konzertbesucher und Sänger und gab seiner großen Freude Ausdruck, dass beide Chöre diese Veranstaltung durchführen.

Aus 50 Kehlen klangen zu Beginn Praise & Worship Songs, worauf Marion Hoff unterstützt von einer sehr schön gestalteten Präsentation das Spendenprojekt vorstellte.

Anschließend sangen Publikum und Chöre gemeinsam eine Art 'Spendenaufruf': 'Let us stand, Hand in Hand...'- lasst und aufstehen, die Hände reichen und gemeinsam ein kleines bisschen die Welt verändern.

Es folgten die Einzelauftritte der Chöre mit jeweils fünf Songs. 'Spirit of Joy!' machte den Anfang mit dem groovigen 'This is the Gospel of Jesus Christ'. Es folgten weitere inspirierende, ermutigende und bewegende Lieder, wie auch der bekannte Song 'You raise me up'.

   

Aktuelles  


Di. 24. September 2019 - 20:00 Uhr
Gastsänger/in beim CoM-Geburtstagskonzert

2019 KW28 Anzeige Gastsänger V2



Sa. 28. September 2019 - 19:30 Uhr
Geburtstagskonzert CoM


So. 13. Oktober 2019 - 12:00 Uhr
Mühlenfest - Eröffnung durch CoM

   
© 2013 Schönrain-Chöre Neckartenzlingen e.V.